12.11.2022 Aktionsbündnis für Zivilcourage und rechte Gewalt

Zurück

KAI HEUMANNS PROYECTO GUITARRA LATINA

Zentrum für Kirche und Kultur, Südstraße 8

Zielgruppe: Interessierte Bürgerinnen und Bürger

Die Gruppe um den Remscheider Gitarristen Kai Heumann mit 6 Musikern aus Chile, Argentinien, Cuba und Deutschland erinnert mit Liedern wie „El Pueblo Unido jamas será vencido“ (Das vereinigte Volk wird niemalsbesiegt) und „Todo cambia“ (Alles ändert sich“) an den Terror der chilenischen und argentinischen Diktaturen und das Leid, aber auch an den Mut der unterdrückten Völker im Kampf um ihre Freiheit.

Gesellschaft zur Förderung der kulturellen

Begegnungsstätte Zentrum für Kirche und Kultur e.V.

Wolf Ossenberg, 02332 914020

E-Mail: wolf.ossenberg@t-online.de

2022 11 12 Gevelsberg Proyecto Guitarra Latina Plakat A2 quer

 © UK 2012-2022