13.11.2015 Mandoline, Balalaika & Gitarre

“Quattro Canti” am 13.11.2015 im Gitarrenzentrum in Remscheid-Lennep


Balakaika, Mandoline und Gitarre… vielleicht eine ungewöhnliche Kombination, aber mit Sicherheit einer die viele Möglichkeiten bietet! Was die vier Musiker und ihre Instrumente verbindet sind Spielfreude und die liebe für Musik die bewegt und verbindet – dabei verschmelzen die Grenzen zwischen klassische und Unterhaltungs-Musik.


Die vier Mitglieder von „Quattro Canti“ sind Marijke und Michiel Wiesenekker – zusammen das „Amsterdams Gitaar en Mandoline Duo“ und die russische Musiker Maxim Lysov (Gitarre) und Roman Ortner (Balalaika). Alle abslovierten ihre klassischen Studien mit großen Erfolg und haben sich gleichzeitig immer inspirieren lassen von den musikalischen Möglichkeiten die ihre Instrumente ermöglichen erschließen: russische Romanzen, italienische Mazurkas, amerikanische Bluegrass, Flamenco, Jazz, Blues und Klezmer. Diese musikalische „Tausendfüßler“ konzertieren in Deutschland und die Niederlande. Weitere Konzertreisen führten sie aber auch nach u.a. Russland, Amerika und Japan. Am 13. November sind sie im „Gitarrenzentrum“ zu hören als Duo, Trio und Quartett.  

http://www.wiesenekker.com/01/_content/intro/_/de/index.shtml

 © UK 2012-2017